Aktuelles

Unsere neue OGS Leitung ist da

Wir bedanken uns bei Renate Volk für all die Jahre, die sie mit Leidenschaft und Hingabe unsere OGS geleitet und geprägt hat. Schweren Herzens haben wir sie ziehen lassen.

Nun freuen wir uns, unsere neue Leitung Heike Gessinger mit offenen Armen begrüßen zu dürfen. Mitten im Karneval ist sie zu uns gestoßen, das kann nur Gutes verheißen! Herzlich willkommen!

Hier stellt sie sich vor:

Elternbrief (1)

 

Theaterstück „Prinzessin auf der Erbse“

In beeindruckender Eigeninitiative haben einige Mädchen der 3a  Anfang Februar das Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“  in der Kids-Box als Puppentheater uraufgeführt.   Die Bühnenbilder wurden in eigener Regie entworfen und gestaltet.  Ebenso , mit kleiner Hilfe , Buch und Text .
Das Stück wurde dann in einigen Proben einstudiert und eventuelle “ Probleme“ besprochen und korrigiert.
Am Freitag, den 1.Februar war es dann soweit : Die Aufführung fand statt!
Die eingeladenen Zuschauer/innen strömten in das „Theater“  und die Premiere war ein großer Erfolg.
Mit  viel  Beifall wurden die Künstlerinnen für ihr Engagement belohnt und als Belohnung gab es für alle eine Rose und für das  Publikum , dreimal dürft ihr raten, richtig , eine Erbse als Snack.
15_K800_IMG_20190201_14363310807_K800_IMG_20190201_140812866

Fußball Freundschaftsspiel  OGS Oberdollendorf – OGS Niederdollendorf

Am 15.Januar war es endlich wieder soweit.Die Freundschaftspiele zwischen Oberdollendorf und Niederdollendorf fanden ihre Fortsetzung. In der Longenburgschule trafen die Kinder  der Fußball AG des ersten und zweiten Schuljahres aufeinander. Die Kinder konnten in freundschaftlicher Atmosphäre ihre Fußballkünste präsentieren.  Taktisch perfekt vorbereitet, gab es ein abwechslungsreiches Spiel, in dem Oberdollendorf  knapp mit 3 : 2 die Oberhand behielt. In den nächsten Wochen ist das (Rück)Spiel mit den Kindern des dritten und vierten Schuljahres in Oberdollendorf geplant.         Wir freuen uns jetzt schon alle auf dieses Spiel!

CIMG3954

CIMG3952

Tag der offenen Tür

Am Samstag, dem 22. September fand an unserer Schule der Tag der offenen Tür statt.  Der Unterricht in den Klassenräumen stand für Besuch offen, und auch alle Räume der Schule und der OGS durften besichtigt werden. Im Essensraum hat Frau Mayer-Landruth Werke aus der Kunst-AG ausgestellt, dort wurde zusätzlich Kaffee und Kuchen angeboten.  in der Halle stand Frau Borriss von der Schach-AG für interessierte Schachspieler zur Verfügung, dort haben auch Frau Wittern von der Werk-AG und Frau Giersberg von der Filz-AG gezeigt, was im Laufe des Schuljahres in ihren AGs produziert wird. Frau Spagnuolu hat im Gruppenraum der Erstklässler Geschwisterkinder betreut, während die Schüler Unterricht hatten, damit die Eltern in Ruhe durch die Schule streifen konnten.

IMG_8567

IMG_8569

 

 

 

 

 

 

IMG_8555

IMG_8560